Saugrohranordnung für Brennkraftmaschinen

Abstract

Saugrohranordnung für Brennkraftmaschinen, mit einem mit einem Verbrennungsraum einer Brennkraftmaschine verbindbaren Ansaugkanal (10, 18) zum Zuführen eines Verbrennungsgemisches oder Luft, wobei der Ansaugkanal (18) eine Hauptansaugöffnung (24) zum Zuführen von Luft in einem ersten Betriebszustand und eine Nebenansaugöffnung (32) zum Zuführen von Luft in einem zweiten Betriebszustand aufweist, und einer innerhalb des Ansaugkanals (18) verschiebbar angeordneten Schließeinrichtung (20), die zwischen dem ersten und zweiten Betriebszustand hin- und herschiebbar ist, dadurch gekennzeichnet, dass in der Schließeinrichtung (20) die Hauptansaugöffnung (24) vorgesehen ist, und die Hauptansaugöffnung (24) im zweiten Betriebszustand verschlossen ist.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (3)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-19932284-A1January 11, 2001Bayerische Motoren Werke AgSauganlage für eine mehrzylindrige Brennkraftmaschine
      DE-202005012790-U1December 28, 2006Mann + Hummel GmbhIntake unit for an internal combustion engine with at least one intake pipe comprises a blocking element which at the branching point is slidable along a guide path
      DE-4308805-A1September 22, 1994Opel Adam AgEinlaßkanalsystem für eine Brennkraftmaschine mit mindestens zwei im Zylinderkopf angeordneten Einlaßventilen pro Zylinder

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle