Füllstutzen für den Treibstofftank eines Kraftfahrzeuges mit selektiver Öffnung

Abstract

Füllstutzen für den Treibstofftank eines Kraftfahrzeuges mit einem Trichtereinsatz (2) und tankeinwärts daran anschließend einer Klappe (4) mit einer Verriegelung, wobei die Klappe (4) um eine im Raum verlagerbare Scharnierachse (5) drehbar und von zwei jeweils um eine Achse (8, 9) schwenkbaren Elementen (6, 7) gehalten ist, und die Klappe (4) nur freigegeben wird, wenn beide Elemente (6, 7) von dem Füllrohr (10) einer Zapfpistole gleichzeitig beiseite geschwenkt werden, wobei a) das erste Element (6) um eine erste Achse (8) schwenkbar ist und an seinem von der ersten Achse (8) entfernten Ende die Scharnierachse (5) hält, b) das zweite Element (7) um eine zweite Achse (9) schwenkbar ist und an seinem von der zweiten Achse (9) entfernten Ende einen Verriegelungshaken (24) bildet, c) wobei die beiden Achsen (8, 9) in Querrichtung voneinander einen Abstand (12) haben und die beiden Elemente (6, 7) durch zumindest eine Feder...

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (3)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-102010002448-A1October 07, 2010Toyoda Gosei Co., Ltd., Kiyosu-shiKraftstoffbehälteröffnungsschließvorrichtung
      DE-202007010406-U1November 20, 2008Reutter GmbhKraftstoffkanister
      WO-2006007618-A1January 26, 2006Tesma Motoren- Und Getriebetechnik GmbhAjutage de remplissage a ouverture selective conçu pour le reservoir de carburant d'un vehicule automobile

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle